IT-Forensik | IT-Sicherheit Wuppertal


Sind Sie sicher, dass Sie sicher sind? Ihr Computer, Ihre mobilen Geräte, sprich: Ihre sensiblen Daten? Oder ist buchstäblich der virtuelle Wurm drin? Zum Schutz Ihrer Computer, Ihrer Internetaktivitäten und Ihrer persönlichen Daten, doch auch bei einem bekannten unerwünschten Datenabfluss bzw. -missbrauch stehen Ihnen unsere studierten IT-Spezialisten in Wuppertal zur Seite: 0202 5289 0063.


Virtueller Mensch; IT-Forensik Wuppertal, IT-Experte Wuppertal, IT-Spezialist Wuppertal
Spätestens im 21. Jahrhundert ist der Schutz sensibler Daten ein vorrangig virtuelles Problem geworden, dessen sich unsere IT-Fachkräfte gern annehmen – für Unternehmen wie für Privatpersonen.

Diebstahl persönlicher Daten


Der Schutz Ihrer persönlichen (wie auch firmeninternen Daten) ist das A und O, um sich präventiv vor Daten- und Internetkriminalität jedweder Art abzusichern. Im privaten Bereich sind Hacker primär an Bankdaten und anderen vermögensbezogenen Informationen interessiert. Doch es gibt auch Fälle, in denen bspw. der Ex-Partner, der neugierige Nachbar oder andere Personen ein persönliches Interesse daran haben, Sie zu diskreditieren, indem sie persönliche Daten und Bilder entwenden und unbefugt verbreiten – im Internet, beim Arbeitgeber, im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis. 

 

Unabhängig vom Anlass ist es daher unverzichtbar, Ihren Computerschutz zu optimieren und mögliche Sicherheitslücken zu schließen. Immer noch – trotz vieler Warnungen in den einschlägigen Medien – neigen Nutzer dazu, Passwörter zu verwenden, die in persönlichem Zusammenhang zu ihnen stehen, bspw. Namen, Geburtstage u.ä. Auch sind die meisten Antivirenprogramme nicht optimal auf die jeweilige Nutzung des Computers ausgerichtet. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs, denn diverse Datenerhebungsprogramme können bei vorhandener Gelegenheit illegal und unentdeckt auf Ihren Geräten installiert werden. Unsere IT-Spezialisten in Wuppertal beraten Sie hierzu gern ausführlich. Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.


Datenabfluss in allen Branchen | Diebstahl betriebsinterner Daten


Ebenso fatal sind Datenattacken gegen Unternehmen. Nicht nur die eigenen sensiblen Daten wie Konstruktions- und Produktionspläne, sondern auch Informationen zu Banken, Lieferanten und Kunden befinden sich auf den Firmencomputern. Ein Datenabfluss kann zu massiven monetären Schäden führen und darüber hinaus zu einem Reputationsverlust, wenn diese Vorgänge öffentlich werden. Beides zusammen wirkt sich mitunter existenzbedrohend aus. Daher ist es unerlässlich, die firmeneigenen Datenverarbeitungsgeräte optimal zu schützen (IT-Sicherheit), aber auch die Mitarbeiter für den verantwortungsvollen Umgang mit sensiblen Daten zu schulen.

 

Sind bereits Daten verloren gegangen, so ist es unseren erfahrenen IT-Experten in Wuppertal möglich, die Datenbewegungen nachzuvollziehen und in den meisten Fällen die Täter auf diese Weise zu ermitteln. Ebenso gelingt es uns in der Regel, unbewusst oder gezielt vernichtete Daten (Sabotage) wiederherzustellen. Neben unbekannten Tätern, die sich Ihre Daten aneignen wollen, sind in vielen Fällen die eigenen Mitarbeiter involviert, da sie sich entweder von der Konkurrenz bestechen lassen und Ihre Daten gegen ein „nettes Taschengeld“ an den Mitbewerber weiterleiten oder Ihrem Unternehmen aus unterschiedlichen Gründen schlichtweg schaden wollen. Wenden Sie sich im Schadensfall an die IT-Spezialisten der Kurtz Wirtschaftsdetektei Wuppertal, indem Sie uns eine E-Mail senden an kontakt@kurtz-detektei-wuppertal.de oder uns für ein unverbindliches Gespräch anrufen: 0202 5289 0063.