Lauschabwehr | Abhörschutz Wuppertal


Der unerwünschte Abfluss von Firmendaten ist nicht immer auf das vorsätzliche oder fahrlässige Ausplaudern von Informationen durch Mitarbeiter oder auf computergestützte Spyware zurückzuführen, sondern häufig auch auf illegal installierte Überwachungstechnik. Das Auffinden und Entfernen der entsprechenden Abhörgeräte ebenso wie der Schutz vor einem neuerlichen Lauschangriff sind das Fachgebiet unserer Abhörspezialisten in Wuppertal. Gern überprüfen wir auch Ihr Betriebsgebäude oder Ihre Privatwohnung: 0202 5289 0063.


Abhörangriffe – eine inzwischen unterschätzte Gefahr


Im 21. Jahrhundert erfolgen Angriffe auf sensible Firmendaten vermehrt über das Internet, bspw. durch Hacking oder die illegale Installation von Überwachungssoftware durch Mitarbeiter, Lieferanten und sogar Handwerker, denen sich eine entsprechende Gelegenheit bietet. Die Methode, Betriebs- und Bürogebäude abzuhören, wird heutzutage eher der "großen" Spionageepoche des Kalten Krieges zugeschrieben, weshalb der Schutz vor Abhörgeräten, im Volksmund „Wanzen“ genannt, inzwischen nachlässig gehandhabt wird. Doch das ist eine Fehleinschätzung, denn Abhörtechnik hat sich keinesfalls abgeschafft, sondern vielmehr deutlich verbessert: kleinere Akkus mit längerer Laufzeit, höhere Bild- und Audio-Qualität, winzigere Mikrofone und Objektive – all das erlaubt neue, zumeist illegale Einsatzmöglichkeiten.

 

Durch das mittlerweile verringerte Risikobewusstsein hinsichtlich der Bedrohung Lauschangriff kann diese Methode sogar wirkungsvoller sein als IT-technische Spionagemöglichkeiten, die heutzutage in aller Munde sind und über die eine breite Aufklärung der Öffentlichkeit erfolgt. Entsprechend gehen viele Firmen von einer computerbasierten Attacke aus, wenn Firmeninterna nach außen gedrungen sind, und ziehen die Möglichkeit gar nicht erst in Betracht, in ihren Betriebsräumen, im Pkw oder selbst in den privaten vier Wänden abgehört zu werden.


Einschlägige Erfahrungen anerkannter Spezialisten


Das Aufspüren von Abhörtechnik ohne Restzweifel ist ein hochtechnisierter Vorgang, der einer spezialisierten, sehr hochpreisigen Ausrüstung bedarf und viel Erfahrung erfordert. Unsere Lauschabwehrspezialisten in Wuppertal sind alte Hasen auf diesem Gebiet, manche von ihnen haben die "goldene Ära" der Spionage als Agenten live miterlebt – auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs. Sie kennen sowohl die Methoden des BND als auch die der Stasi (die – bei allem berechtigten Verruf – dem BND stets deutlich überlegen war) und haben sich gleichwohl fortwährend weitergebildet und ihre Ausrüstung modernisiert, um immer auf dem neusten Stand zu bleiben.

 

Wenn Sie den Verdacht haben, von illegal installierter Abhörtechnik betroffen zu sein, stehen Ihnen unsere Abhörexperten in Wuppertal und ganz Deutschland zur Seite – rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail an kontakt@kurtz-detektei-wuppertal.de.


Bridge of Spies; Abhörspezialist Wuppertal, Abhörtechniker Wuppertal, Lauschspezialist
Die Glienicker Brücke zwischen dem ehemaligen West-Berlin und Potsdam ist ein Symbol für die Spionageaktivitäten des Kalten Krieges. Als Titelgeber für den Film "Bridge of Spies" von Steven Spielberg schaffte es die Brücke 2015 sogar nach Hollywood.

Gelegenheit schafft Spione


Moderne Abhörwanzen lassen sich unauffällig fast überall anbringen, meist getarnt in Containern wie Steckdosen, Glühbirnen, Kugelschreibern und nahezu jedem beliebigen anderen Gegenstand. Ein potentieller Geschäftspartner oder Bewerber, der bei seinem Besuch in einem unbeobachteten Moment Abhörgeräte anbringt, ein Handwerker, der bei der Auswechslung von Leuchtkörpern oder der Überprüfung der Rauchmelder Wanzen einbaut – Personen, die Ihnen unverdächtig erscheinen, können eine massive Bedrohung für das Wohl Ihres Unternehmens darstellen. Lauschmittel sind fast überall aufzufinden, abhängig davon, welche Räume dem Spion bzw. der zur Anbringung der Geräte bestochenen Person zugänglich sind: Toiletten, Tagungsräume, Lager, Fahrzeuge, Büroräume etc. 

 

Unsere erfahrenen Lauschabwehrexperten in Wuppertal suchen akribisch nach Abhörtechnik – Quadratzentimeter für Quadratzentimeter. Als Unternehmer oder Geschäftsführer können Sie im Vorfeld bereits eine ganze Menge tun, um vor einem Lauschangriff gefeit zu sein. Auch hierzu beraten wir Sie gern ausführlich. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unverbindlich an: 0202 5289 0063.


Preise professioneller Lauschabwehr


Da die professionelle Lauschabwehr mit enormem technischen Aufwand verbunden ist, gelten an dieser Stelle nicht unsere üblichen Honorar-Berechnungen, sondern folgende: 

  • Preis pro m²: 32 €
  • bei Objekten unter 100 m² gilt der Basissatz von 100 m²